Flurhof

Umgeben von Wiesen und Wäldern, liegt der Flurhof in herrlicher Alleinlage, nur über einen Anliegerweg zu erreichen. Hier haben wir unser Zuhause gefunden und leben unsere gemeinsame Liebe zur Natur und zu den Tieren. Am Morgen weckt der Ruf des Hahns, das Singen der Vögel und das Rauschen der Blätter im Wind. Abends zirpen die Grillen und Fledermäuse fliegen in der Dämmerung...

Der Flurhof wurde 1962 erbaut und in zwei Bauabschnitten erweitert. Bis zum Jahr 2000 wurde der Hof als Milchviehbetrieb im Vollerwerb bewirtschaftet. Danach lag der Flurhof zwei Jahre lang im Dornröschenschlaf.

Im Sommer 2002 konnten wir den Flurhof erwerben und mit der Renovierung beginnen. Seit Oktober 2002 wohnen wir nun hier; im Frühjahr 2003 wurde die erste Ferienwohnung fertiggestellt und im Sommer 2004 kam eine zweite Ferienwohnung hinzu. Seit Herbst 2006 sind beide Wohnungen mit 4 Sternen ausgezeichnet.

Der Umwelt zuliebe haben wir unsere persönliche Energiewende bereits vor einigen Jahren durchgeführt: Holzpelletheizung und Holzscheitofen mit Warmwasserbereitung, Solaranlage zur Heizungsunterstützung und Photovoltaik zur Stromversorgung.

 

Kofinanzierung durch Land und Bund im Rahmen der GAK

Unser Unternehmen Martin Fischer FLURHOF erhält im Rahmen des vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau verwalteten rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms „Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ (EULLE) durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) kofinanziert durch das Land und den Bund im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) eine Förderung für seine Leistungen im Ökologischen Landbau.

 

 

 

 

 

Bildergalerie

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok